Mit dem Hauptdarsteller an den Drehorten von „Dolores“

Wie sind die detailgetreuen Figuren entstanden? Wo steht die gelbe Kugel, in der Georg den Kommissar verschwinden ließ? Bei unserer Filmtour zu Drehorten des Spielfilms „Dolores“ gab es Einblicke in das Metier des Films und die einmalige Chance, mit Hauptdarsteller Udo Schenk, Produzent Frieder Scheiffele, Autor Sebastian Feld und Regisseur Michael Rösel ins Gespräch zu kommen.
Fotos: Jürgen Raisch

(Zum Artikel „Spannender Blick hinter die Kulissen“ vom 22. November 2016)

  • In den Geschäftsräumen von Schwabenland Film ...

    In den Geschäftsräumen von Schwabenland Film ...

  • ... zeigt Produzent Frieder Scheiffele ein Modell aus dem Film.

    ... zeigt Produzent Frieder Scheiffele ein Modell aus dem Film.

  • Hier mit dem Hauptdarsteller ...

    Hier mit dem Hauptdarsteller ...

  • ... Udo Schenk.

    ... Udo Schenk.

  • Gebannt lauschen die Teilnehmer ...

    Gebannt lauschen die Teilnehmer ...

  • ... den Erläuterungen zum Film.

    ... den Erläuterungen zum Film.

  • Unterm Schirm Scheiffele und Drehbuchautor Sebastian Feld (rechts).

    Unterm Schirm Scheiffele und Drehbuchautor Sebastian Feld (rechts).

  • Das denkmalgeschützte Garnisonsschützenhaus beim Dornhaldenfriedhof ...

    Das denkmalgeschützte Garnisonsschützenhaus beim Dornhaldenfriedhof ...

  • ... und der Schuppen; rechts im Bild Bertram Maurer vom Verein Garnisonsschützenhaus.

    ... und der Schuppen; rechts im Bild Bertram Maurer vom Verein Garnisonsschützenhaus.

  • Das Filmdrehbuch

    Das Filmdrehbuch

  • Im Eingangsbereich der Villa Domnick, rechts die Kunsthistorikerin Jutta Fischer, Dritter von rechts Regisseur Michael Rösel

    Im Eingangsbereich der Villa Domnick, rechts die Kunsthistorikerin Jutta Fischer, Dritter von rechts Regisseur Michael Rösel

  • Da ist sie: die Kugel, in der der tote Kommissar verschwand.

    Da ist sie: die Kugel, in der der tote Kommissar verschwand.

  • So sieht die Villa Domnick ...

    So sieht die Villa Domnick ...

  • ... von innen aus.

    ... von innen aus.

  • Udo Schenk im Gespräch ...

    Udo Schenk im Gespräch ...

  • ... ein Schauspieler „zum Anfassen“

    ... ein Schauspieler „zum Anfassen“

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen