Brezelmarkt Altenriet

Am Wochenende drehte sich in Altenriet wieder alles um die Brezel. Das beliebte Fest um das Laugengebäck lockte wieder Tausende in den kleinen Ort. Einer der Höhepunkte war das Singen mit Chor-König Gotthilf Fischer.  Fotos: Nicole Mohn

(Zum Artikel „Singen mit dem Chorkönig“ vom 30. März 2015)

  • Gotthilf Fischer in seinem Element: „Musik hält jung und fit“, ruft er den Gästen beim Seniorennachmittag zu. Er selbst – 87 Jahre – ist das beste Beispiel

    Gotthilf Fischer in seinem Element: „Musik hält jung und fit“, ruft er den Gästen beim Seniorennachmittag zu. Er selbst – 87 Jahre – ist das beste Beispiel

  • Alle Jahre wieder: Brauer Frieder Kumpf (links) stößt mit Altenriets Bürgermeister Bernd Müller und dem Brezelmarkt-Team an. Schon seit vielen Jahren liefert Kaiser-Bräu das Bier für das erste große Zeltfest der Region

    Alle Jahre wieder: Brauer Frieder Kumpf (links) stößt mit Altenriets Bürgermeister Bernd Müller und dem Brezelmarkt-Team an. Schon seit vielen Jahren liefert Kaiser-Bräu das Bier für das erste große Zeltfest der Region

  • Fischer dirigiert und das ganze Zelt singt mit. Der Chorkönig kann auch heute noch begeistern

    Fischer dirigiert und das ganze Zelt singt mit. Der Chorkönig kann auch heute noch begeistern

  • Deutsches Liedgut an die jüngere Generation weiterzugeben, hat sich Gotthilf Fischer zur Aufgabe gemacht. Bei den beiden jungen Burschen kommt das gut an

    Deutsches Liedgut an die jüngere Generation weiterzugeben, hat sich Gotthilf Fischer zur Aufgabe gemacht. Bei den beiden jungen Burschen kommt das gut an

  • Zwei Deizisauer im Gespräch: Gotthilf Fischer plaudert mit Bürgermeister Bernd Müller, als er sich ins Goldene Buch der Gemeinde einträgt

    Zwei Deizisauer im Gespräch: Gotthilf Fischer plaudert mit Bürgermeister Bernd Müller, als er sich ins Goldene Buch der Gemeinde einträgt

  • Der Autoscooter zählt zu den Klassikern unter den Fahrgeschäften – Spaß macht er den Jungs und Mädels aber wie eh und je

    Der Autoscooter zählt zu den Klassikern unter den Fahrgeschäften – Spaß macht er den Jungs und Mädels aber wie eh und je

  • Die Seniorenkapelle aus Mittelstadt spielte für die ersten Gäste beim 45. Zeltfest des Brezelmarktes. Im Repertroire der Musiker auch der Brezelmarktmarsch von Bernd Völter

    Die Seniorenkapelle aus Mittelstadt spielte für die ersten Gäste beim 45. Zeltfest des Brezelmarktes. Im Repertroire der Musiker auch der Brezelmarktmarsch von Bernd Völter

  • Gotthilf Fischer in Aktion: Auch mit 87 Jahren steht der „Herr der singenden Heerscharen“ noch auf der Bühne

    Gotthilf Fischer in Aktion: Auch mit 87 Jahren steht der „Herr der singenden Heerscharen“ noch auf der Bühne

  • Erinnerungsfoto: Bürgermeister Bernd Müller (links) und Brezelmarktgeschäftsführer Thomas Melchinger mit Gotthilf Fischer

    Erinnerungsfoto: Bürgermeister Bernd Müller (links) und Brezelmarktgeschäftsführer Thomas Melchinger mit Gotthilf Fischer

  • Hunderte von Brezeln werden am Wochenende verkauft

    Hunderte von Brezeln werden am Wochenende verkauft

  • Die Bärafezzer aus Sonnenbühl machten mächtig Dampf mit ihrer Guggemusik

    Die Bärafezzer aus Sonnenbühl machten mächtig Dampf mit ihrer Guggemusik

  • Diese fesche Schäferin kommt von der Trachtengruppe aus Kirchheim.

    Diese fesche Schäferin kommt von der Trachtengruppe aus Kirchheim.

  • Jede Menge Glückpilze waren mit von der Partie

    Jede Menge Glückpilze waren mit von der Partie

  • Meike und Bennidikt trotzten als Brezelkinder dem Wind auf dem Festwagen

    Meike und Bennidikt trotzten als Brezelkinder dem Wind auf dem Festwagen

  • Eines der aufwendigsten Kostüme in diesem Jahr brachte die Schulwerkstatt auf den Zugweg. Neben dem feuerspeienden Drachen waren auch Zauberer, Ritter, Vulkane und vieles mehr zu sehen

    Eines der aufwendigsten Kostüme in diesem Jahr brachte die Schulwerkstatt auf den Zugweg. Neben dem feuerspeienden Drachen waren auch Zauberer, Ritter, Vulkane und vieles mehr zu sehen

  • Familie Armbruster öffnete zum Brezelmarkt ihre Brennstufe und lud ein, die Schaubrennerei zu besuchen

    Familie Armbruster öffnete zum Brezelmarkt ihre Brennstufe und lud ein, die Schaubrennerei zu besuchen

  • Der Fanfarenzug Bad Urach mit seinen historischen Gewändern ging an der Spitze des Festzuges

    Der Fanfarenzug Bad Urach mit seinen historischen Gewändern ging an der Spitze des Festzuges

  • Der starke Wind machte den Fahnenschwenkern zu schaffen

    Der starke Wind machte den Fahnenschwenkern zu schaffen

  • Auf Wurfeinlagen verzichteten sie aus Sicherheitsgründen lieber ganz

    Auf Wurfeinlagen verzichteten sie aus Sicherheitsgründen lieber ganz

  • Ein Paradiesvogel fand ebenfalls den Weg zum Festzug nach Altenriet

    Ein Paradiesvogel fand ebenfalls den Weg zum Festzug nach Altenriet

  • Aus Afrika ins stürmische Altenriet: Zum Glück waren die Buben und Mädchen in ihren Plüschkostümen gut eingepackt

    Aus Afrika ins stürmische Altenriet: Zum Glück waren die Buben und Mädchen in ihren Plüschkostümen gut eingepackt

  • Die Fahnenträger hatten gestern ihre liebe Mühe mit dem Wind

    Die Fahnenträger hatten gestern ihre liebe Mühe mit dem Wind

  • Der Spielmannszug der Nürtinger Feuerwehr war eine der vielen Musikgruppen, die den bunten Lindwurm durch den Ort begleiteten

    Der Spielmannszug der Nürtinger Feuerwehr war eine der vielen Musikgruppen, die den bunten Lindwurm durch den Ort begleiteten

  • In der Festkutsche nahm dieses Mal neben Ehrenbürger und Alt-Bürgermeister Herbert Jirosch auch Heinz Fritz Platz

    In der Festkutsche nahm dieses Mal neben Ehrenbürger und Alt-Bürgermeister Herbert Jirosch auch Heinz Fritz Platz

  • Wieder mit dabei: die Trachtengruppe aus Kirchheim

    Wieder mit dabei: die Trachtengruppe aus Kirchheim

  • Die Spielgemeinschaft der Nachwuchskicker „Ants“ sind immer noch im Weltmeister-Taumel und feiern den Pokal

    Die Spielgemeinschaft der Nachwuchskicker „Ants“ sind immer noch im Weltmeister-Taumel und feiern den Pokal

  • Der kalte Wind macht diesen Zaungästen des Brezelmarkt-Umzuges wenig aus

    Der kalte Wind macht diesen Zaungästen des Brezelmarkt-Umzuges wenig aus

  • Mobile Sprachschule für das Schwäbische

    Mobile Sprachschule für das Schwäbische

  • Warm eingepackt: Die Zuschauer haben beim Brezelmarkt schon alle Wetterlagen miterlebt und sind stets gut gerüstet

    Warm eingepackt: Die Zuschauer haben beim Brezelmarkt schon alle Wetterlagen miterlebt und sind stets gut gerüstet

  • Die drohende Staatspleite in Athen beschäftigte die Wagenbauer in diesem Jahr gleich mehrfach

    Die drohende Staatspleite in Athen beschäftigte die Wagenbauer in diesem Jahr gleich mehrfach

  • Die geplante Überwachung des ruhenden Verkehrs im Ort nehmen die Altenrieter im Festzug mehrfach aufs Korn

    Die geplante Überwachung des ruhenden Verkehrs im Ort nehmen die Altenrieter im Festzug mehrfach aufs Korn

  • Ein Bürgerbus für Altenriet? Besser als Polizeikontrolle, meinen die Wagenbauer

    Ein Bürgerbus für Altenriet? Besser als Polizeikontrolle, meinen die Wagenbauer

  • Gute Laune war mit dabei beim Festzug

    Gute Laune war mit dabei beim Festzug

  • Der Fanfarenzug aus Trochtelfingen ...

    Der Fanfarenzug aus Trochtelfingen ...

  • ... marschierte auch mit

    ... marschierte auch mit

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen