Bundeskanzlerin Angela Merkel in Nürtingen

(Zum Artikel „Die Kanzlerin als Wahlkämpferin“ vom 9. März 2016)

  • Schon lange vor der Öffnung bildeten sich lange Schlangen vor der Stadthalle.

    Schon lange vor der Öffnung bildeten sich lange Schlangen vor der Stadthalle.

  • Auch einige Demonstranten hatten sich eingefunden.

    Auch einige Demonstranten hatten sich eingefunden.

  • Sicherheitsvorkehrungen in großem Stil: Sowohl die Pressefotografen...

    Sicherheitsvorkehrungen in großem Stil: Sowohl die Pressefotografen...

  • ...als auch die Besucher mussten ihre Taschen öffnen.

    ...als auch die Besucher mussten ihre Taschen öffnen.

  • Dadurch dauerte der Einlass des Publikums recht lange.

    Dadurch dauerte der Einlass des Publikums recht lange.

  • Riesengroßes Medieninteresse. Über 100 Journalisten aus ganz Europa waren angemeldet.

    Riesengroßes Medieninteresse. Über 100 Journalisten aus ganz Europa waren angemeldet.

  • Sympathische Kundgebung von Groß...

    Sympathische Kundgebung von Groß...

  • ...und Klein auf dem Stadthallenplatz.

    ...und Klein auf dem Stadthallenplatz.

  • Für die Musik sorgten die Louisiana Funky Butts.

    Für die Musik sorgten die Louisiana Funky Butts.

  • Matthäus Klemke (rechts) und Philip Sandrock (daneben) produzierten das NZ-Video.

    Matthäus Klemke (rechts) und Philip Sandrock (daneben) produzierten das NZ-Video.

  • Gute Laune beim Warten auf die Kanzlerin: Landrat Heinz Eininger (vorne links) und Großbettlingens Bürgermeister Martin Fritz fotografierten sich gegenseitig.

    Gute Laune beim Warten auf die Kanzlerin: Landrat Heinz Eininger (vorne links) und Großbettlingens Bürgermeister Martin Fritz fotografierten sich gegenseitig.

  • Angela Merkel trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein.

    Angela Merkel trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein.

  • Thomas Strobl, Angela Merkel, Guido Wolf und Thaddäus Kunzmann stellten sich den Fragen von Moderator Wilfried Veeser.

    Thomas Strobl, Angela Merkel, Guido Wolf und Thaddäus Kunzmann stellten sich den Fragen von Moderator Wilfried Veeser.

  • Guido Wolf eröffnete den Reigen am Rednerpult...

    Guido Wolf eröffnete den Reigen am Rednerpult...

  • ...bevor er der Bundeskanzlerin...

    ...bevor er der Bundeskanzlerin...

  • das Mikrofon überließ.

    das Mikrofon überließ.

  • Merkels Rede hatte hauptsächlich...

    Merkels Rede hatte hauptsächlich...

  • ...das Flüchtlingsthema zum Inhalt.

    ...das Flüchtlingsthema zum Inhalt.

  • Nach circa 30 Minuten verließ sie das Rednerpult.

    Nach circa 30 Minuten verließ sie das Rednerpult.

  • Gastgeber Kunzmann hatte natürlich auch Geschenke dabei: Die Kanzlerin bekam ein Büchlein mit Texten von Guido Wolf...

    Gastgeber Kunzmann hatte natürlich auch Geschenke dabei: Die Kanzlerin bekam ein Büchlein mit Texten von Guido Wolf...

  • ...Wolf selbst ein Bier Marke XXL aus dem Nürtinger Schlachthofbräu.

    ...Wolf selbst ein Bier Marke XXL aus dem Nürtinger Schlachthofbräu.

  • Liuta Dienst sang gemeinsam...

    Liuta Dienst sang gemeinsam...

  • ...mit den Politikern zum Abschluss die Nationalhymne.

    ...mit den Politikern zum Abschluss die Nationalhymne.

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen