125 Jahre TSV Neuenhaus

Auf dem Betzenberg versteht man zu feiern. Und nicht etwa bei den Roten Teufeln aus Kaiserslautern, sondern beim TSV Neuenhaus. Der Verein beging am Wochenende eine große Geburtstagssause zu seinem 125-jährigen Bestehen. (Fotos von Nicole Mohn)

(Zum Artikel „Ein Ehrungsmarathon zum Jubiläum" vom 20. Juni 2016)

  • Zuschauer gab es gar nicht so viele am Straßenrand - kein Wunder, denn der halbe Flecken war selbst im Festzug aktiv.

    Zuschauer gab es gar nicht so viele am Straßenrand - kein Wunder, denn der halbe Flecken war selbst im Festzug aktiv.

  • Der Musikverein Neuenhaus führte den Festzug an

    Der Musikverein Neuenhaus führte den Festzug an

  • In Feierlaune: Die Aktiven der Fußballabteilung mit Danny Bubeck an der Spitze machen Stimmung.

    In Feierlaune: Die Aktiven der Fußballabteilung mit Danny Bubeck an der Spitze machen Stimmung.

  • Nicht nur Fußball spielt beim TSV Neuenhaus eine wichtige Rolle: Auch die Gymnastikabteilung ist stark besetzt, wie man sieht

    Nicht nur Fußball spielt beim TSV Neuenhaus eine wichtige Rolle: Auch die Gymnastikabteilung ist stark besetzt, wie man sieht

  • Neben Wirbelsäulengymnastik, Yoga oder Nordic Walking bietet der TSV Neuenhaus auch Line Dance an.

    Neben Wirbelsäulengymnastik, Yoga oder Nordic Walking bietet der TSV Neuenhaus auch Line Dance an.

  • Der Nachwuchs des TSV Neuenhaus hat sein Sportgerät immer mit dabei.

    Der Nachwuchs des TSV Neuenhaus hat sein Sportgerät immer mit dabei.

  • Die Häfnerzunft darf bei einem Festzug in Neuenhaus nicht fehlen

    Die Häfnerzunft darf bei einem Festzug in Neuenhaus nicht fehlen

  • Mit ihrem schmucken Festwagen erinnerte die Zunft an die Häfner-Tradition des Ortes.

    Mit ihrem schmucken Festwagen erinnerte die Zunft an die Häfner-Tradition des Ortes.

  • Die zerbrechlichen Waren gut auf Stroh gebettet: So ging es damals auf die Märkte.

    Die zerbrechlichen Waren gut auf Stroh gebettet: So ging es damals auf die Märkte.

  • Mit der Kiepe auf dem Rücken zogen die Häfner von Haustür zu Haustür, um ihre Waren anzubieten.

    Mit der Kiepe auf dem Rücken zogen die Häfner von Haustür zu Haustür, um ihre Waren anzubieten.

  • Der Tennisclub Neuenhaus ließ die Filzkugeln fliegen.

    Der Tennisclub Neuenhaus ließ die Filzkugeln fliegen.

  • Im Kindergarten Brücke ist offenbar das Fußballfieber ausgebrochen.

    Im Kindergarten Brücke ist offenbar das Fußballfieber ausgebrochen.

  • Der Nachwuchs des TSV Grötzingen macht auch mit beim Festzug.

    Der Nachwuchs des TSV Grötzingen macht auch mit beim Festzug.

  • Gut behütet: die Abordnung des TSV Grötzingen

    Gut behütet: die Abordnung des TSV Grötzingen

  • Musik darf bei einem Festzug nicht fehlen. Das hier ist der Musikverein Aich.

    Musik darf bei einem Festzug nicht fehlen. Das hier ist der Musikverein Aich.

  • Die Mädchen und Jungen der Grundschule Neuenhaus lassen den TSV hochleben.

    Die Mädchen und Jungen der Grundschule Neuenhaus lassen den TSV hochleben.

  • Ganz schön sportlich: die Grundschüler aus Neuenhaus

    Ganz schön sportlich: die Grundschüler aus Neuenhaus

  • So war's anno dazumal.

    So war's anno dazumal.

  • Die Feuerwehr Abteilung Neuenhaus ist auch mit von der Partie.

    Die Feuerwehr Abteilung Neuenhaus ist auch mit von der Partie.

  • Hoher Besuch in Neuenhaus: Die Päpstin Johanna und ihr Superista sind vom Naturtheater Grötzingen herübergekommen .

    Hoher Besuch in Neuenhaus: Die Päpstin Johanna und ihr Superista sind vom Naturtheater Grötzingen herübergekommen .

  • Nein, keine Schotten, sondern die Guggamusik „Bruggenkloper“ aus Neuenhaus macht den Abschluss.

    Nein, keine Schotten, sondern die Guggamusik „Bruggenkloper“ aus Neuenhaus macht den Abschluss.

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen