Bilderstrecke

Gourmet-Express Dez. 2017

Gemächlich schnaufte die 112-jährige württembergische Dampflok durch die verträumte Winterlandschaft der Alb. Im Schlepp hatte sie einen „Donnerbüchsen“-Barwagen aus dem Jahr 1929, eine „Donnerbüchse“-Holzbüchse (1921) sowie einen Königlich Württembergischen Wagen aus dem Jahr 1904, die in den letzten sechs Jahren in ehrenamtlicher Arbeit restauriert wurden. Dieses Mal ist der Zug als Leserfahrt der Nürtinger/Wendlinger Zeitung und Gourmet-Express „Weihnachtsgans“ auf den Schienen des Biosphärengebietes unterwegs.

Weiterlesen

Bilderstrecke

JaBiläum 2017

Am Samstag feierte das JaB sein 40-jähriges Bestehen, sein JaBiläum. Eingeladen war jeder, der Zeit und Lust hatte und das alles ohne Eintritt. Zur Feier des Tages haben Jugendliche in kurzen Auftritten kleine Einblicke in ihre Aktivitäten gegeben, außerdem gewährte eine Fotoausstellung einen Blick in die Vergangenheit, bis hin zum Gründungsjahr 1977. Ausgestellt wurden auch Plakate und große, handbemalte Banner für frühere Auftritte von Bands. Auch die Musik kam nicht zu kurz, die Gruppe „Gib Schub, Rakete“, die Coverversionen von bekannten Hits aus den vergangenen Jahrzehnten in ihrem Repertoire hat, gab ein besonderes Konzert für die Gäste.

Weiterlesen

Bilderstrecke

World’s Toughest Mudder 2017

Das Team Getting Tough aus Nürtingen gewinnt das härteste Hindernisrennen der Welt. Markus Ertelt, Felix Baiker und die Staffel Lucas Kempe, Lukas Storath, Fabian Breitsamer sowie Yannick Bolesch haben sich monatelang intensiv auf diesen einzigartigen und knallharten Wettkampf vorbereitet und ihn schließlich auch gewonnen. Nach einem zweiten Platz 2015 sowie den Rängen vier und fünf ein Jahr später konnten die Extremsportler dieses Mal den Sieg mit nach Hause nehmen. Unsere Bilderstrecke zeigt, dass dieser mit Sicherheit nicht leicht zu haben war.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Leserfahrt zur ICE-Trasse

In der vergangenen Woche hat die Tunnelbohrmaschine „Wanda“ die Arbeit auf der Baustelle der ICE-Trasse Wendlingen-Ulm aufgenommen. Bei der zweiten Leserfahrt der Wendlinger/Nürtinger Zeitung war da natürlich eine dominierende Frage: Ist die Maschine mittlerweile im Erdreich verschwunden oder lässt sich noch ein Blick erhaschen?

Weiterlesen

Bilderstrecke

Leserreise Piemont 2017

Die Reisegruppe der Nürtinger- und Wendlinger Zeitung besuchte vom 28. Oktober bis zum ersten November 2017 das Genussland Piemont. Neben dem berühmten Wein erwarteten die Besucher frische Trüffel, historische Dörfer und das wunderschöne Mailand.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Reformationsjubiläum

In Nürtingen wurde am Dienstag das 500-Jahre-Jubiläum der Reformation mit einem Festtag gefeiert. Neben dem großen Gottesdienst und dem „Reformationsmarkt“ gab es in der Innenstadt ein großes, ökumenisches Familienfest mit Kistenstapeln und einem handbetriebenen Riesenrad aus Holz. Konzerte und Andachten in und um die Kreuzkirche erfreuten Jung und Alt.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Verkaufsoffener Sonntag 2017

Am 22. Oktober 2017 wurde die Kreuzkirche zum Marktplatz für Kunsthandwerker aus der Region. Und weil Einkaufen auch am Sonntag Spaß macht, öffneten die Nürtinger Einzelhändler ebenfalls ihre Geschäfe. Das einzige, was zeitweise einen Strich durch die Rechnung machte war, das Wetter. Aber die kurzen Regenschauer schafften es nicht, die zahlreichen Besucher aus der Innenstadt zu verjagen. Der Andrang war riesengroß. (Fotos: Jüptner)

Weiterlesen

Bilderstrecke

Blende 2017

So viel Kitsch gab’s bei uns in der Redaktion noch nie: 195 Bilder wurden zum Fotowettbewerb Blende eingereicht, bei dem unsere Zeitung den lokalen Vorentscheid ausrichtet. 195 Mal Kitsch und Ramsch – in jeder erdenklichen Ausprägung. Die Jury aus Redaktion und Geschäftsleitung hatte nun die Qual der Wahl, aus der Vielzahl der Bilder die 30 besten zu bestimmen.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Leserfahrt zur S21-Baustelle

Deutlich sichtbar sind die vorbereitenden Arbeiten für den Bau des Albvorlandtunnels. In Wendlingen und entlang der A 8 . Erstmals gab es am Mittwoch eine Führung über die beiden Baustellen vor den Toren der Lauterstadt und Kirchheim. Exklusiv für die Leser der Wendlinger und Nürtinger Zeitung. Die Meinung Teilnehmer: „Großartig“. (Fotos von Daniel Jüptner)

Weiterlesen

Bilderstrecke

Leserreise Bergell 2017

In die Schweizer Bergwelt begaben sich die Leser der Nürtinger/Wendlinger Zeitung dieser Tage zum Wandern. Bei zum Teil anstrengenden Auf- und Abstiegen erlebten sie die Berge, ihre Dörfer und auch die kulinarischen Spezialitäten der Schweiz.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Tunnel-Andrehfeier in Kirchheim

Einen großen Tag erlebte die Klasse 8b der Johannes-Kepler-Realschule aus Wendlingen. Sie waren zur Taufe der beiden Tunnelbohrmaschinen eingeladen. Schließlich hatte sich die Klasse den Namen „Wanda“ für eine der beiden Maschinen ausgedacht. Mit der Taufe fiel auch der Startschuss für die Arbeiten am 8,3 Kilometer langen Albvorlandtunnel der ICE-Trasse. (Fotos von Jürgen Holzwarth)

Weiterlesen

Bilderstrecke

NAA 2017

15 Marken, neun Autohäuser, mehr als 100 Fahrzeuge und unzählig viele Besucher. So das Fazit der 5. Nürtinger Automobil-Ausstellung (NAA), die gestern in der Stadtmitte über die Bühne ging. Sechs Stunden lang hatten Jung und Alt die Möglichkeit, sich über große, kleine, günstige, teure, zwei- bis neunsitzige, sparsame und PS-starke Autos zu informieren. (Zum Artikel "So viele Besucher wie nie zuvor"; vom 25. September 2017) Fotos: Lenk

Weiterlesen

Bilderstrecke

Tag des Handwerks

Ob virtuelles Schweißen oder schweißtreibendes Hobeln: Zum bundesweiten Tag des Handwerks stellten 16 Innungen aus dem Landkreis ihren Handwerksberuf vor. Unter dem Motto „Faszination Handwerk – Tradition trifft Innovation“ konnten sich die Besucher nicht nur informieren, sondern gleich mit anpacken.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Spaziergang Neckarhausen

Unterwegs in... heißt die Sommerserie der Nürtinger Zeitung. Jetzt waren wir in Neckarhausen unterwegs und rund 30 Neckarhäuser begleiteten NZ-Redaktionsleiterin Anneliese Lieb auf einem unterhaltsamen Spaziergang durch den Ort. (Fotos von Jürgen Holzwarth)

Weiterlesen

Bilderstrecke

Leserfahrt Münsingen 2017

Bei einer Führung mit Franz Tress, der vor zwei Jahren das Alte Lager in Münsingen gekauft hat, gab es für 50 Leser unserer Zeitung interessante Einblicke in die Planungen. Der ehemalige Nudelfabrikant - die Firma hat er an seinen Sohn übergeben, errichtet im Einklang mit der Natur eine "Wohlfühlwelt"mit Gastronomie, Hotel, Eventbereich und Ferienwohnungen. Beeindruckend auch die Sammlung historischer Feuerwehrfahrzeuge im Magirus-Museum, das der Oldtimer-Club Magirus IVECO betreibt, der inzwischen eine Sammlung von 70 Fahrzeugen und 25 Exponaten aus den Jahren 1920 bis 2012 sein Eigen nennt.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Einweihung Aichsteg

Über ein Jahr lang gab es zwischen Oberensingen und Grötzingen keinen Übergang über die Aich. Nun steht der Steg wieder, größer und stabiler als je zuvor. Das wurde mit großem Bahnhof gefeiert. Mitten dabei: 20 Leser unserer Zeitung, die unser Glückstelefon angerufen hatten.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Drachenboot-Cup 2017

Das Drachenbootrennen des Nürtinger Ruderclubs ist ein Ereignis, das jedes Jahr Tausende an den Neckar lockt. Am Samstag stimmte einfach alles: Das Wetter, die sportliche Leistung und natürlich die tolle Stimmung aller Teilnehmer.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Leserwanderung Tirol 2017

Leserwanderung im Tiroler Außerfern Almwiesen in voller Blüte, stürzende Wasserfälle, Gipfel vor blau-weißem Himmel, Burgen mit wechselvoller Geschichte, ein einzigartiges Kirchlein – die elfte Sommertour zugunsten unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ war einmal mehr gespickt von Erlebnissen.

Weiterlesen

Bilderstrecke

Nürtinger Neckarfest 2017

Live-Musik, Akrobatik, Wassersport, gutes Essen – das Neckarfest am Freitag und Samstag hatte einiges zu bieten. Auch wenn es ab und zu eine Abkühlung von Oben gab, ließen sich die Nürtinger die gute Laune nicht vermiesen. Wir haben uns unter das Party-Volk zwischen Stadtbrücke und Ruderclub gemischt. (Fotos von Jürgen Holzwarth)

Weiterlesen

Bilderstrecke

Brotmarkt Beuren

Es duftete wahrhaft verführerisch in Beuren: Überall in der Ortsmitte waberte der Geruch nach Frischgebackenem. Vom Holzofenbrot bis zum Hefezopf und Flammkuchen hatten viele fleißige Bäcker den Tisch zum ersten Beurener Brotmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag üppig gedeckt.

Weiterlesen